117.09.2020 Drei junge Musikerinnen verstärken die Trachtenkapelle

Drei junge Musikerinnen wurden in die Reihen der Trachtenkapelle aufgenommen.

In der Musikprobe am 17.9.2020 wurden drei Jungmusikerinnen nach Abschluss derAusbildung an der Musikschule Hornberg und nach der erfolgreichen Ablegung der Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronce offiziell in die Reihen der Aktiven Musikerinnen und Musiker der Trachtenkapelle aufgenonmmen.
Seit längerer Zeit spielten die drei jungen Damen in der von Stadtmusikdirektor Johannes Kurz geleiteten gemeinsamen Jungendkapelle Hornberg.


Lisa Plewa, (von links) Lana Hock und Eva-Maria Nagler spielen nun als willkommene Verstärkung in ihren jeweiligen Registern mit. Lana und Eva-Maria verstärken das Saxofon-Register während Lisa im Flötenregister ihren Platz gefunden hat.

Die jungen Musikerinnen wurden von der Vorsitzenden Claudia Lauble-Plewa und vom Dirigenten Wolfgang Borho herzlich begrüßt.
Alle Musikerinnen und Musiker heißen die jungen Damen herzlich willkommen! 
Wir alle freuen uns auf das gemeinsame Musizieren und wünschen den "Neuen" viel Freude und Spaß in der Trachtenkapelle!